Wettkampfberichte

3. KT der Landesliga der Männer war ein voller Erfolg

Zum 3. Kampftag der Landesliga ging es nach Chemnitz zum CPSC und auch Yorokobi Radebeul war als zweite Gast-Mannschaft angereist. Alle von uns waren heiß und wollten heute ihre volle Leistung auf die Matte bringen. Eins vorweg: Alle haben heute Top-Leistungen gezeigt und wir konnten beide Mannschaften besiegen. Somit stehen wir auf Platz 2 der Tabelle Ost und ziehen zum 4. Kampftag in den Finalblock ein!

(mehr …)

26. Pokalturnier in Großräschen am 04.05.2024

Bei wunderschönem Wetter fuhren wir am letzten Wochenende zum Pokalturnier nach Großräschen. Mit 21 Startern hatten wir durchaus genügend Potenzial um einen Pokal in der Mannschaftswertung zu bekommen. Die Kämpfer verteilten sich über die Altersklassen U9, U11, U13 und U15. Für einige der Jüngeren war es zusätzlich auch einer der ersten Wettkämpfe.

(mehr …)

LEM U13 in Rodewisch

Am 04.05.2024 fanden in Rodewisch die Landesmeisterschaften der AK U13 statt. Mit unseren 3 Qualifizierten, Emma, Martha und Liam, waren insgesamt 194 Teilnehmer zum Kampf um die Medaillen ins Vogtland gereist. Auf wenn wir ohne Medaille nach hause fahren mussten, haben wir gute Kämpfe und Chancen gesehen, auf denen sich aufbauen lässt.

(mehr …)

Kiddies-Mix 2024

Am Sonntag, den 21.04. fuhren die frischgebackenen Gelb-Gurte der SG Weixdorf zum Kiddies Mix Turnier nach Kamenz.

Das Kiddies – Mix Turnier ist ein für „Judo-Anfänger“ (weiß-gelb bis gelb-Gurt) organisierter Wettkampf mit dem Ziel Randori (Kampf) – Erfahrung zu sammeln.

Mit dabei waren Anida, Jonas B., Tim, Balian, Elena, Leonidas, Egon, Clara, Maja, Eddie, Ben, Xaver, Jannik, Minna, Felix, Lilli und Jonas N. Als Betreuer standen Lea, Sandro und Moni zur Verfügung, auf Kampfrichterseite waren wir durch Robert vertreten.

(mehr …)

Finaler Kampftag der U11-Bezirkskinderliga

Am Sonntag dem 14.04.2024 richtete der JSV Rammenau den zweiten und somit schon den letzten Kampftag der diesjährigen U11-Liga aus. Am Morgen trafen sich Fabian, Edgar, Anthony, Julius, Konstantin, Isabel, Ida, Luise und Minna und fuhren zusammen mit Tilman als KaRi, den Betreuern Karla und Richard und vielen Eltern nach Demitz-Thumitz.

(mehr …)

BEM U13 in Kamenz

Heute morgen den 20.04.24 trafen sich die U13 mit Emma, Hanna, Martha, Felix, Friedrich, Jakob, Rudi, Liam und Karl sowie die Mama von Friedrich, die Papas von Martha, Rudi, Felix und als Betreuer Robert und Beni. Nach einer Erwärmung ging es dann auch schon pünktlich 10 Uhr mit den Kämpfen los.

(mehr …)

Silber beim Sichtungsturnier des DJB für Nina

Am 20. April war Nina mit dem Judoverband Sachsen beim DJB-Sichtung der U 16 in Düsseldorf und sicherte sich spektakulär den 2. Platz.

Nach nur 45 Sekunden konnte Sie sich im Auftaktkampf den Sieg gegen ihre niederländische Gegnerin sichern. Gegen die darauffolgende Hessin benötigte sie zwar die volle Kampfzeit und Waza-Ari, konnte aber im Halbfinale ihre belgische Gegnerin wiederum nach nur 1 min besiegen. Im Finale unterlag sie ihrer niederländischen Gegnerin erst im Golden Score und konnte mehr als verdient die Silbermedaille in Empfang nehmen – nebenbei die einzige Medaille für die sächsischen Mädchen.

Eine tolle Leistung! Herzlichen Glückwunsch!

(mehr …)

18. Pokal der Stadt Werdau am 20.04.2024

Am Samstag, dem 20.04.2024, fand der 18. Pokal der Stadt Werdau für die männlichen Altersklassen U13 – Männer statt. Da an diesem Tag parallel die BEM U13 stattfand fuhren wir ohne U13 nach Werdau. Am frühen Morgen trafen sich aus der U15 Finn, Linus und Arthur, aus der U18 Conrad und Titus, und von den Männern Martin, Tilman, Lukas, Damian und Richard. Als Kamprichter agierten Tilman und Martin, und als Betreuer waren Titus und Richard mit dabei. Außerdem unterstützten uns die Eltern als Fahrer, Betreuer und Fans.

(mehr …)

Zwergenpokal U11 und U13

Zum wiederholten Mal ging es nach Demitz-Thumitz in die große und helle Halle, in der der JSV Rammenau als Veranstalter insgesamt 5 Matten aufgebaut hatte. Aus Weixdorf gingen in der U11 Ida und Isabel an den Start. In der U13 kamen später Arthur, Emma, Felix, Jakob und Liam dazu. Als Betreuer waren Torsten und Conny und als Kampfrichter war Tilman dabei.

(mehr …)

Erster Kampftag der Bezirkskinderliga in Bautzen

Am 16.03. startete die zweite Saison der U11-Liga. Früh trafen sich Anthony, Isabel, Marek, Ida, Luise, Julius, Albin, Konstantin und Edgar mit Richard, Tilman und Tobi sowie natürlich einigen Eltern und fuhren nach Bautzen. Der Ausrichtungsort war den meisten noch positiv in Erinnerung, da der PSC Bautzen erst vor einem halben Jahr die BEM der U11 ausgerichtet und für eine gelungene Veranstaltung gesorgt hatte.

(mehr …)