DJB-Ranglistenturnier Männer und Frauen in Bottrop am 13. April 2019

13. April 2019 in Wettkampfberichte

Wettkampfberichte

Am heutigen Samstag ging beim DJB-Ranglistenturnier in Bottrop Viola Haupt als einzige Starterin für die SG Weixdorf an den Start. Viola studiert derzeit in Münster und hatte somit eine relativ kurze Anreise. Bei diesem Ranglistenturnier sammelt man Punkte für eine Qualifikation für die „echten“ Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen im Januar 2020.

Viola startete in der mit 12 Teilnehmerinnen besetzten Gewichtsklasse -63kg. Die Vorrunde wurde in vier 3er Pools gekämpft. Sie startete mit einem Sieg gegen Mahlke (TSV Kronshagen, Schleswig-Holstein) durch 2 Waza-Ari für Seoi-Nage und Uchi-Mata. Durch den darauf folgenden Sieg gegen Südhoff (DJK Eintracht Stadtlohn, Nordrhein-Westfalen) mit Uchi-Mata und anschließender Festhalte wurde sie Poolsiegerin. In der Hauptrunde siegte sie gegen Heimann (Kentai Bochum, Nordrhein-Westfalen) und stand im Halbfinale. Dort musste sie der Nordrhein-Westfälin Schuldt (JC Sakura Herzogenrath) den Einzug ins Finale überlassen. Im 5. und letzten Kampf (kleines Finale) siegte sie gegen Püchel (TB Wülfrath  Nordrhein-Westfalen) und sichert sich den 3. Platz und damit die Bronzemedaille.

Herzlichen Glückwunsch! Eine starke Leistung!

Siegerehrung – 63kg

 

Zusammenfassung:

Name AK GK TN Kämpfe gew. ver. Platz
Viola Haupt Fr -63 12 5 4 1 3.

 

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Dich einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Zur Werkzeugleiste springen