Landesmeisterschaften U21 am 1. Februar 2014

1. Februar 2015 in Allgemein

Am Sonntag eine viertel Stunde vor Treff standen die übereifrigen U21 Kämpfer vor meiner Tür. Da war wohl jemand aufgeregt ;-)? Also machten wir uns mit Viola als einziger U21erin sowie Moni als Fahrerin und unserem Gaststarter Eckard, der heute natürlich für Boxdorf an den Start ging. auf den Weg nach Bautzen. Der Rest von Boxdorf – nämlich Ligakämpfer Markus und Trainer Ralf trafen dann in Bautzen zu uns.

Die Halle war heute entspannend leer. Es waren wohl so etwa 65 Kämpfer am Start. Auch ich kam heute ums Uke-sein drum herum. Viola machte sich mit einer befreundeten Kämpferin der 48 warm. Und dann ging es ganz pünktlich los.

Viola hatte die vollste Mädchen-Gewichtsklasse -57kg (7 Teilnehmer). Im ersten Kampf ging es gegen die Eilenburgerin Griesbach (blau) und gewann recht rasch mit 2 Waza-Ari für Uchi-Mata. Im 2. Kampf ging es dann gegen die Bautznerin Siemens (blau), die im Griffkampf ordentlich Betrieb machte, sich aber schlussendlich auch Violas Uchi-Mata beugen musste. Im Finale stand Viola nun der Braungurtin Hartl (Schöneck) gegenüber. Allen tiefen Seoi-Nage-Ansätzen wich Viola aufmerksam aus, setzte sich dann im Griffkampf durch und warf dann sozusagen mit Ansage… Uchi-Mata und belegte völlig verdient den 1. Platz und löste natürlich das Ticket für die Mitteldeutschen Meisterschaften. Herzlichen Glückwunsch zum Landesmeistertitel.

Unsere Gaststarter machten ihre Sache ebenfalls super. Markus dominierte seine Gewichtsklasse -66kg (8 Teilnehmer) souverän. Im Auftaktkampf gewann er mit Hebel, im Halbfinale mit 2 Waza-ari und im Finale mit Festhalte. Eckard hatte -73kg ein bisschen Pech. Er wurde im 1. Kampf mit Hansokumake für Diving von der Matte geschickt, gewann den 2. Kampf mit schönem Ko-soto-gake, bevor er den 3. Kampf mit verdrehtem Knie aufgeben musste. Dennoch ein 3. Platz und das Ticket zur Mitteldeutschen.

Nach der Siegerehrung mit tollen Medaillen kam das Sahnehäubchen: Viola und Markus wurden als beste Techniker mit einem schönen Pokal ausgezeichnet! Klasse!

 

img_3391

-57 kg, Viola Haupt, 1. Platz

 

img_3395

-66 kg, Markus Herold, 1. Platz

 

img_3396

-73 kg, Eckart Schröder, 3. Platz

 

img_3400

Beste Technikerin und bester Techniker!

 

img_3403

 

Zusammenfassung:

Name Altersklasse Gewichtsklasse Teilnehmer ges. gew. verl. Platz
Viola Haupt U21 -57 7 3 3 0 1.

 

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Dich einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Zur Werkzeugleiste springen