14.09. AT Cup in Leipzig

15. September 2019 in Wettkampfberichte

Wettkampfberichte

Eine Auswahl der SG Weixdorf trat am Samstag mit respektablen Ergebnissen beim AT Cup an.  Die meisten Weixdorfer konnten wenigstens einen Einzel-Sieg erringen und zeigten ordentlichen Kampfgeist. Insgesamt erreichten die 10 Weixdorfer 1xSilber, zwei x den 5.  und 3 x den 7. Platz.

Hervorzuheben sind die Leistungen von Tobias Bräkow, der in seinem ersten Kampf gegen den Blaugurt Cruse vom RBS Leipzig bis ins Golden Score ging und ihn mit großer Energie und taktischen Geschick für sich entscheiden konnte. Nico Liebig brachte den Dresdner Hies fast zum verzweifeln und unterlkag erst in letzter Minute. Im Kampf gegen den späteren Sieger und besten Techniker konte Nico einige Zeit bestehen. Niklas Lehmann erreichte mit zwei Siegen den siebenten Platz, wobei er in seinem dritten Kampf den Hallenser Braungurt Lichblau klar und sourän besiegte. Einige Berühmtheit erreichte Niklas unter den Kampfrichtern, da sein Gegner 5 Ippons benötigte, um den Kampf für sich zu entscheiden. Dem Potsdammer fiel es offensichtlich schwer seinen Kampfstil an die U15-Kampfregel anzupassen. So kassierte er 4 mal statt Ippon eine Strafe und war nahe dran den Kampf gegen Niklas zu verlieren, der trotz seines schweren Stands nicht aufgab und das Unmögliche versuchte.

Angetret sind

Titus Pfefferkorn U14ML-44

Titus Wünsch U14ML-65

Tobias Bräkow U16ML-48

Niklas Lehmann U16ML-48

Lukas Eisele U16ML-52

Nico Liebig U18ML-66

Ludwig Ebert U18ML-66

Tilman Riedel U158ML-66

Fabian Bräkow U18ML-60

Pascal Gaulke U18ML+90

 

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Dich einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Zur Werkzeugleiste springen